Navigation mit Access Keys

close

3/16 Neue Technologien

 

Die rasante technische Entwicklung im Bereich der Hilfsmittel lässt Hoffnungen aufkommen. Im Idealfall wird sie zu konkreten Erleichterungen im Alltag von Menschen mit Handicap und zu mehr Barrierefreiheit führen. Doch sind diese Hoffnungen berechtigt? Und werden Menschen mit Behinderungen in der Schweiz Zugang zu diesen
neuen Technologien haben? Darüber sprachen wir mit Prof. Robert Riener von der ETH Zürich, einem Experten im Bereich der technischen Hilfsmittel. Nicole Tille und Uschi Hausherr vom Verein Promembro berichteten über Schwierigkeiten bei der Finanzierung von neusten Technologien durch die Invalidenversicherung. Und in der Rubrik Rendez-vous stellte uns Claudia Breidbach, die ohne linken Unterarm geboren wurde,
ihre Armprothese der neusten Generation vor. Alle waren sich einig: Obwohl sich dank neuen Technologien vieles verbessert hat, bleibt noch viel zu tun.