Navigation mit Access Keys

close

News

 
21.10.2019 | Vortrag, St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Sektion StGallen-Appenzell

Sozialversicherung in der Zukunft | 21. Oktober 2019 | St. Gallen

Was ändert sich durch die Gesetzesrevision bei der Ergänzungsleistung? Welche Neuerungen kommen auf uns zu? Wann habe ich Anspruch auf EL? Welche Einnahmen und Ausgaben werden angerechnet? Was zahlt die EL zu Hause und was im Heim? etc.

Vortrag Sozialversicherung in der Zukunft
Herzliche Einladung zur Informationsveranstaltung zum Thema Sozialversicherung in der Zukunft

Was ändert sich durch die Gesetzesrevision bei der Ergänzungsleistung?

Die Revision der Ergänzungsleistung EL ist unter Dach und Fach, und die Beratungen über die Weiterentwicklung der IV sind in vollem Gange. In den kommenden Jahren dürften somit einige Änderungen anstehen.

Der Referent gibt einen Überblick über die EL und die zusätzlichen kantonalen Regelungen. Dort, wo durch die Gesetzesrevision Änderungen erfolgen, wird jeweils ergänzend zur aktuellen Regelung die zu erwartende neue Handhabung erklärt.

  • Welche Neuerungen kommen durch die Gesetzesrevision auf uns zu?
  • Wann habe ich Anspruch auf EL?
  • Welche Einnahmen und Ausgaben werden angerechnet?
  • Was zahlt die EL zu Hause und was im Heim?
  • Wie werden Krankheitskosten über die EL abgerechnet?

Dies sind nur einige Fragen, auf die an der Veranstaltung eingegangen wird.

Referent: Die Veranstaltung wird geleitet von Martin Boltshauser, Rechtsanwalt, Co-Autor des Ratgeber-Buches sowie Mitglied der Geschäftsleitung von Procap Schweiz.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!
Datum: Montag, 21. Oktober 2019
Zeit: 18.30 – ca. 20.30 Uhr
Ort: Katharinensaal, 2. Stock, Katharinengasse 11, (Hinter dem McDonalds)

Lift und Toiletten sind rollstuhlgängig

Kosten: Fr. 20 .- für Nichtmitglieder / Fr. 10.- für Mitglieder von Procap
(Bitte Mitgliederausweis 2019 vorweisen)

Anmeldung:
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per E-Mail sga@procap.ch
Oder telefonisch 071 222 44 33


Die Mitarbeitenden stehen am Anlass für Auskünfte über Möglichkeiten und Dienstleistungen von Procap, als grösster Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Behinderungen in der Schweiz, gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen über die Dienstleistungen und Kontakte zu Procap unter www.procap-sga.ch oder www.procap.ch

 

 

→ zur Übersicht