Navigation mit Access Keys

close

Kriterien für Kulturanbieter

 

1.    Für Menschen mit einer Sehbehinderung muss mindestens eines der nachfolgenden Kriterien erfüllt und im Feld «Kriterien für die Zugänglichkeit» erwähnt sein:

  • Audioguide
  • Audiodeskription
  • Spezielle Führungen (z.B. mit sorgfältiger Bildbeschreibung)
  • In einer Ausstellung müssen mindestens 50% der Exponate berührt werden können.


2.    Für Menschen mit einer Hörbehinderung muss mindestens eines der nachfolgenden Kriterien erfüllt und im Feld «Kriterien für die Zugänglichkeit» erwähnt sein:

  • Führung in Gebärdensprache
  • Filme, Videos, Computeranimationen, Guides, etc. mit Untertitelung oder Gebärdensprache
  • Induktive Höranlage, Induktionsschleife
  • Induktionskopfhörer
  • Halsringschleife
  • Konzerte und Theaterstücke mit Übersetzung in Gebärdensprache


3.    Für Menschen mit einer Mobilitätsbehinderung müssen alle der nachfolgenden Kriterien erfüllt und im Feld «Kriterien für die Zugänglichkeit» erwähnt sein:

  • Barrierefreier Zugang in das Gebäude und in alle relevanten Bereiche, inkl. rollstuhlgängige Toilette
  • Kinos, Theater- und Konzertsäle müssen über Rollstuhlplätze verfügen
  • Sitzgelegenheiten für Menschen mit einer Mobilitätsbehinderung müssen vorhanden sein
  • Wo Treppen vorhanden sind, müssen die relevanten Bereiche durch einen rollstuhlgerechten Lift und/oder Rampen erschlossen sein.

4.    Für Menschen mit anderen Behinderungen: Die Kriterien sind so vielfältig wie die Behinderungsarten. Procap entscheidet aufgrund des Ausschreibungsinhalts, ob eine Veranstaltung publiziert werden kann.


Bitte beachten Sie zudem folgende Punkte:

  • Meldungen, bei denen im Feld «Kriterien für die Zugänglichkeit» kein klarer Hinweis ersichtlich ist, werden ohne Rückmeldung nicht publiziert.
  • Procap übernimmt keine Verantwortung für die Zugänglichkeit einer gemeldeten Veranstaltung.
  • Ein Bild muss für alle Behinderungsarten eingereicht werden. Bei den Publikationen für Menschen mit einer Sehbehinderung wirdvon Procap eine Bildbeschreibung hinterlegt.
  • Sollten Sie für die Veranstaltung kein Bild zur Verfügung haben, können Sie ein allgemeines Bild Ihrer Institution mitschicken.
  • Link auf die Veranstaltung: Es ist der Link einzufügen, der direkt auf die Veranstaltung hinweist (nicht einfach auf die Grundseite Ihrer Institution).