Navigation mit Access Keys

close
 

Bisher hat das Projekt-Team mehrere Treffen organisiert. Nun sind Freiwillige gefragt, welche die körper- und/oder geistigbehinderten Menschen regelmässig zu einer sportlichen Betätigung begleiten. In der Freiwilligenbörse können Interessierte nach einer passenden Begleitung suchen.

Zur Freiwilligenbörse

In den nächsten Monaten finden Treffen für Interessierte in den Kantonen Aargau und Solothurn statt. Dabei stellen die Projektverantwortlichen Isbabel Zihlmann und Stefan Häusermann das Projekt vor. Menschen mit Behinderungen und Freiwillige können sich treffen und heraus spüren, ob sie für die nächsten Monate ein Tandem bilden wollen.

Informationen zum Projekt und zu den nächsten Treffen sind erhältlich unter Tel. 062 206 88 30 oder procapbewegtnot shown@procapto make life hard for spam bots.ch