Navigation mit Access Keys

close
 

Bitte beachten Sie bei der Nutzung dieses Dienstes folgende Hinweise zur Sicherheit von Online-Börsen:

Zahlungsablauf

Auch bei Onlinegeschäften gilt der Grundsatz Ware gegen Geld – Geld gegen Ware. Falls eine Ware nicht persönlich geliefert oder vom Käufer abgeholt werden kann, senden Sie die Ware per Post und gegen Nachnahme.

Machen Sie keine Anzahlungen: Überweisen Sie nie Geld auf das Konto eines Unbekannten und machen Sie keine Anzahlungen für eine Ware und/oder Dienstleistung an eine Person, die Sie nicht kennen. Lassen Sie sich auch nicht dazu überreden oder drängen. Achtung: Eine E-Mail Adresse ist kein Identitätsnachweis eines Nutzers. 

Marktübliche Preise

Achten Sie beim Kauf und Verkauf von Waren und/oder Dienstleistung darauf, dass Sie sich aus verschiedenen Quellen informieren, welches der marktübliche Preis für die beschriebene und angebotene Ware und/oder Dienstleistung ist. Oft ist ein unrealistisch tiefer Preis ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.   

Dubiose E-Mail Anfragen bezüglich Ihres Angebotes

Antworten Sie nicht auf dubiose E-Mails, die Sie auf Grund Ihres Angebotes auf den Webseiten erhalten. Es kann vorkommen, dass sie aus dem Ausland in schlechtem Englisch geschriebene Anfragen zu Ihren Angeboten erhalten. Die Interessenten schlagen dann die Bezahlung Ihres Gegenstandes via Check vor. Achtung: Diese Checks sind oft nicht gedeckt und Ihr Geld sowie die Ware wären somit verloren. 

E-Mail Aufforderung von procap.ch zur Bezahlung einer Rechnung

procap.ch verschickt keine Rechnungen per E-Mail und fordert Sie auch nicht auf, Ihre Rechnungen per E-Mail zu bezahlen. Reagieren Sie niemals auf E-Mails, die sich als procap.ch ausgeben und von Ihnen verlangen, einen bestimmten Betrag zu überweisen, indem Sie auf eingefügte Links klicken. Achtung: Diese Links enthalten oftmals schädliche Computerviren.

Nicht auf Mehrwertnummern (09xx) zurückrufen

Rufen Sie nie auf Mehrwertnummer an, falls ein Nutzer Ihnen eine solche Telefonnummer in der E-Mail Anfrage auf Ihr Inserat hin zuschicken sollte. Mehrwertnummern (09xx) können sehr teuer sein und nur für einen Anruf mehrere dutzend Franken kosten.

Beziehungen und persönliche Dienstleistungen

Bei Kontaktanzeigen oder persönlichen Dienstleistungen wie Assistenz, Reisebegleitung, usw. können Grenzverletzungen stattfinden im Spannungsbereich zwischen emotionaler Nähe und Machtmissbrauch. Deshalb hat Procap einen Leitfaden verfasst mit dem Titel «Beziehungen – Grenzen/Übergriffe».

Verschiedene Sicherheitsratschläge

Verzichten Sie durchaus einmal auf den Kauf und/oder Verkauf von Waren und/oder Dienstleistung, wenn Sie ein ungutes Gefühl haben. Melden Sie uns Inserate und/oder Nutzer, die sich auffällig verhalten per Mail an: infonot shown@procapto make life hard for spam bots.ch