close

Merkblätter und Checklisten


 

Baufachleute, Behörden, Bauherrschaften und Interessierte finden hier Merkblätter und Arbeitshilfen. Diese zeigen die wichtigsten Baudetails auf, die für eine hindernisfreie Ausführung zu berücksichtigen sind.

Hochbau

Für den Hochbau gilt die Norm SIA 500 «Hindernisfreie Bauten». Sie definiert, wie zu bauen ist, damit eine Baute oder Anlage als hindernisfrei gilt. Die gesamte Norm können Sie unter www.webnorm.ch bestellen (68 Seiten A4, broschiert, Ausgabe 2009, CHF 180.–). Auslegungsvarianten der Norm SIA 500 sind unter Korrigenda SIA zu finden.

Tiefbau

Sie finden bei uns auch Hinweise für Aussenräume (Tiefbau). Dort gilt die VSS-Norm SN 640 075 «Fussgängerverkehr – Hindernisfreier Verkehrsraum», die Sie unter www.vss.ch bestellen können.

Geltungsbereich

Die Gesetze und Vorschriften auf eidgenössischer, kantonaler und kommunaler Ebene regeln, wo und wann hindernisfrei gebaut werden muss.